Portrait einer Mutter mit Baby. Foto: M. Eram / DRK e.V.
ELBAELBA

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Familienangebote
  3. ELBA

ElBa - Eltern und Babys im ersten Lebensjahr

Ansprechpartner

Tatjana Esser

Telefon 07571 7423-44
Telefax 07571 7423-37
tatjana.esser(at)drk-sigmaringen.de 

ElBa gibt Müttern wie Vätern Raum und Zeit

  • vom Alltag abzuschalten, zur Ruhe zu kommen und sich intensiv Zeit für sich und ihr Kind zu nehmen;
  • gemeinsam mit ihrem Kind Sinnesanregungen aufzunehmen, Bewegungsspiele kennen zu lernen - und natürlich: viel Spaß zu haben;
  • intensiv mit dem Baby zu kommunizieren und seine Bedürfnisse in Beziehung zu den eigenen bewusst zu erfassen;
  • sich mit anderen Eltern zu allen Themen rund um die frühkindliche Entwicklung auszutauschen und fachkundige Informationen von erfahrenen Gruppenleiterinnen zu erhalten;
  • die eigenen elterlichen Fähigkeiten und Qualitäten zu stärken;
  • und nicht zuletzt neue Kontakte und Netzwerke mit anderen Familien und Elternteilen zu knüpfen, um sich im Alltag wechselseitig unterstützen zu können.

Unsere ElBa-Kurse werden von einer geschulten Fachkraft geleitet. Zielgruppe sind Eltern und Bezugspersonen mit ihren Babys ab der vierten Lebenswoche bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres.

Die Kurse beinhalten zehn wöchentliche Termine von je 1,5 Stunden.
Die Kursgebühr wird bei AOK Mitgliedern zu 100 % übernommen – maximal 120 Euro jährlich.