Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Aktuelles
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

DRK-Kreisverband
Sigmaringen e.V.

Hohenzollernstraße 6
72488 Sigmaringen

Telefon 07571 7423-0
Telefax 07571 7423-28
post@drk-sigmaringen.de

Pressemitteilungen

Neue Fahrzeuge für den Rettungsdienst

Da strahlen die Verantwortlichen – gleich zu Beginn des neuen Jahres wurden unsere neuen Fahrzeuge geliefert und gehen in den nächsten Tagen in den Einsatz. Sie ersetzen Fahrzeuge, die bereits seit Jahren uns und unseren Patient*innen gute Dienste erwiesen haben. Weiterlesen

Erreichbarkeit der Geschäftsstelle über die Feiertage

Die DRK Geschäftsstelle in der Hohenzollernstraße 6 in Sigmaringen ist vom 27. Dezember 2022 bis 5. Januar 2023 geschlossen. In dieser Zeit erreichen Sie uns an den Werktagen vormittags von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr telefonisch unter der Telefonnummer 07571 7423-0.

 

Ab Montag, 09. Januar 2023 sind wir wieder zu den üblichen Geschäftszeiten für Sie erreichbar. Sie können uns auch gerne eine E-Mail an post@drk-sigmaringen.de schicken.

 

Wir wünschen Ihnen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Weiterlesen

Sicherheit macht Schule

DRK- Kreisverband Sigmaringen und BARMER fördern das Juniorhelferprogramm Weiterlesen

Glückwunsch – die Mühe hat sich gelohnt

Am 1. September haben 10 junge Menschen Ihren Freiwilligendienst im Bereich des Rettungsdienstes bei uns begonnen. Weiterlesen

Eigenschutz hat Priorität - Fünf MitarbeiterInnen besuchten Selbstverteidigungskurs der Bundeswehr

Zwei Notfallsanitäterinnen und drei NFS-Auszubildende vom DRK KV Sigmaringen hatten die Chance an einem Angebot der Bundeswehr zum Thema: ,,Gewalt im Rettungsdienst" teilzunehmen. Dafür wurden die fünf MitarbeiterInnen am 6.10.22 in die Staufer-Kaserne nach Pfullendorf eingeladen. Weiterlesen

Friedensbaum auf dem Gelände des Landratsamts gepflanzt

Am 26. Oktober 2022 hat das Bündnis „Vielfalt Gemeinsam Leben“ gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern Stadt Sigmaringen und Landkreis Sigmaringen einen Ginkgo als Friedensbaum auf dem Gelände des Landratsamtes gepflanzt. Weiterlesen

500 Trösterbären spendet die Karl Späh GmbH & Co. KG an das DRK Sigmaringen

Die Karl Späh GmbH & Co. KG unterstützt mit seiner Institution „SPÄH hilft“ regional diverse soziale Projekte und Organisationen. Die neuste Unterstützung gilt dem Deutschen Roten Kreuz. Der DRK-Kreisverband Sigmaringen e.V. hat von der Firma Späh eine großzügige Spende über 3600,- € erhalten, die das DRK für die Beschaffung neuer Trösterbären verwendet. Weiterlesen

Interreligiöses Gebet Und Vernissage der Banneraktion am Tag des Flüchtlings

Initiative „Haltung zeigen!“ präsentiert Kunstwerke auf dem Marktplatz Weiterlesen

Politik trifft Ehrenamt

Auf Einladung des Kreisjugendring Sigmaringen, traf am 29.09.22 in der Ruine Hornstein Politik auf Ehrenamt. Ausgangpunkt der Diskussion war die Umfrage des Kreisjugendrings, bei den ehrenamtlich Tätigen im Landkreis, die mit einem Rücklauf von über 300 sehr aussagekräftig ist. Zentrale Aussagen der Umfrage: Die Tendenz des Engagements ist fallend, die Motivation leider auch. Grund genug, sich mit Verantwortlichen aus der Politik zusammenzusetzen und über die Zukunft zu diskutieren. Einigkeit herrschte darüber, dass das Ehrenamt für das soziale Miteinander unersetzlich ist. Wie aber kann es… Weiterlesen

Volle Punktzahl für unsere Tagespflege am Prinzengarten

Im September wurde unsere Tagespflege am Prinzengarten zum ersten Mal durch den Medizinischen Dienst geprüft. Unser Anspruch ist den Gästen eine hohe Qualität zu bieten. Das haben wir geschafft und wir sind sehr stolz darauf. Wir haben bei der Prüfung die volle Punktzahl erreicht! Weiterlesen

Seite 1 von 7.