Schulsanitätsdienst_1920_x_640.jpg
SchulsanitätsdienstSchulsanitätsdienst

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Schularbeit
  3. Schulsanitätsdienst

Schulsanitätsdienst

Bundesweit ereignen sich jährlich mehr als eine Million Schulunfälle. Oft sind die ersten Minuten entscheidend für den Erfolg der Hilfeleistung. Deshalb ist der Schulsanitätsdienst (SSD) so wichtig.

Im Landkreis Sigmaringen engagieren sich über 100 Schüler an verschiedenen Schulen als Schulsanitäter/-innen. Sie sorgen in den Pausen sowie bei Schul- und Sportfesten, Ausflügen und an ganz normalen Schultagen für Sicherheit und leisten im Notfall für ihre Mitschüler Erste Hilfe.

Der Schulsanitätsdienst befähigt Schüler Erste Hilfe zu leisten und fördert damit das Selbstbewusstsein und ihr soziales Verantwortungsgefühl. Das Miteinander, im Team arbeiten, spielt eine wichtige Rolle. Als kompetenter Partner unterstützt das DRK die Schulen beim Aufbau eines solchen Schulsanitätsdienste.