Sie sind hier: Angebote / Rettung / Standorte / Stetten a.k.M.

1868 - 2018

Wir feiern 150 Jahre Rotes Kreuz in Sigmaringen!
erfahren Sie mehr

NOTRUF

Telefon 112

auch aus allen Handynetzen
(nur mit eingelegter SIM-Karte)

Notruffax
hier herunterladen

Krankentransport
Telefon 19222
(aus dem Mobilfunknetz mit Vorwahl 07571)

Rettungswache Stetten a.k.M.

DRK KV SIG

Oberhalb des Donautals betreiben wir in der Heuberggemeinde Stetten am kalten Markt einen Rettungswagenstandort.

Fahrzeuge

DRK KV SIG

Für die Notfallrettung wird ein Rettungswagen im 24 Stunden Betrieb vorgehalten.

Versorgungsgebiet

Im 106 Quadratkilometer großen Versorgungsbereiches des Standorte wohnen ca. 8 000 Einwohner. Hierzu  gehört die Gemeinde Stetten mit den Ortsteilen Nusplingen, Frohnstetten, Storzingen und Glashütte, die Gemeinde Schwenningen sowie die Ortsteile Hausen i.T, Neidingen, Langenbrunn und Thiergarten der Gemeinde Beuron.

Von St. Maurus bei Beuron bis Thiergarten betreut der Standort das Obere Donautal. Hierzu gehören auch die Felswände in diesem Bereich.

Zusammenarbeit + Besonderheiten

Durch den großen, und auch weit bekannten, Militärstandort Stetten am kalten Markt, besteht hier eine gute und enge Zusammenarbeit zwischen DRK Rettungsdienst und den Militärischen Einrichtungen.

In den Sommermonaten entsteht saisonell bedingt auch ein höheres Einsatzaufkommen im Bereich des Donautales. Hierbei handelt es sich neben Felsunfällen insbesondere auch um Zweiradunfälle.

In der Bergrettung besteht zudem ein enger Kontakt zur Bergwacht.