Sie sind hier: Aktuell / Aktuelles

1868 - 2018

Wir feiern 150 Jahre Rotes Kreuz in Sigmaringen!
erfahren Sie mehr

Ansprechpartner

Stefanie Gäble

Tel. 0151 441 448 28
stefanie.gaeble[at]kv-sigmaringen.drk[dot]de

Aktuelle Meldungen

Jährliches Ausbildungswochenende der Bergwacht war voller Erfolg

Am letzten Aprilwochenende fand das alljährliche Ausbildungswochenende der Bergwacht Sigmaringen statt. Samstag und Sonntag wurde der Ernstfall geübt.

Das jährliche Ausbildungswochenende der Bergwachtbereitschaft Sigmaringen im Donautal dient der Übung und Vorbereitung: Am ersten Tag übten die Berwachtleute am Dreiecksfels an verschiedenen... [mehr]

Notfallsanitäter Johannes Pfister berichtet über das neue Berufsfeld.

Das neue Berufsbild im Rettungsdienst ist der Notfallsanitäter. Er wird den Rettungsassistenten auf Lange Sicht ersetzen, eine seit 2014 laufende siebenjährige Übergangsfrist ermöglicht den Wechsel...

Alle Rettungsassistenten müssen für das neue Berufsbild eine Prüfung ablegen. In Baden Württemberg gibt es 4000 Rettungsassistenten, die sich an den fünf Schulen im Land der herausfordernden... [mehr]

Retten und Kochen. Blitzkochkurs für FSJ'ler, Bufdis und Azubis.

20 Retterinnen und Retter absolvierten unter Anleitung von Frau Seifried am 11. März im Grünen Zentrum in Sigmaringen/Laiz einen abendfüllenden Kochkurs.

Hintergrund der Idee: Alle getesteten Rezepte eignen sich zum Nachkochen während der Arbeitszeit, sind preisgünstig, schnell zubereitet und wieder erwärmbar. Beim Kochkurs wurden nach einer kurzen... [mehr]

Großübung auf dem Heuberg: Massenkarambolage auf der Ringstraße

Deutsches Rotes Kreuz (DRK), Malteser Hilfsdienst (MHD), Notfallseelsorge (NFS) und Feuerwehren aus der Umgebung übten am vergangenen Samstag erstmalig gemeinsam auf dem TrÜbPl Heuberg in Stetten...

Hilferufende ‚Verletzte‘, herumirrende, unter Schock stehende Menschen. Teils saßen die ‚Verletzten‘ noch in ihren Fahrzeugwracks, teils lagen sie blutüberströmt auf der... [mehr]

Testsäule Hausnotruf steht im April in der Bilharz Apotheke

Interessenten können im April in der Bilharz Apotheke in Sigmaringen den DRK-Hausnotruf testen

Was ist ein Hausnotruf und wie funktioniert er? Ein Bändchen am Arm verspricht hier schnelle Hilfe im Notfall auf Knopfdruck. Die Rettungsstelle wird informiert, Hilfe kommt sofort. Der... [mehr]

Ab 1. April wird Novellierung der Ersten Hilfe umgesetzt

Die Hilfsorganisationen und die gesetzlichen Unfallversicherungsträger (Berufsgenossenschaften, Unfallkassen) haben eine Revision der Erste-Hilfe-Grundausbildung und der Erste-Hilfe-Fortbildung...

Neu gibt es Erste Hilfe mit 9 UE (Unterrichtseinheiten). Diese sind für Führerscheine der Klassen A, A1, M, B und BE sowie als Ersthelfer/in in Betrieben und Lehramtsanwärter/in geeignet. Erste Hilfe... [mehr]

Die neuen mobilen Notrufgeräte sind da!

Das mobile Notrufgerät eignet sich ideal für unterwegs. Davon profitieren alle, die sich in der freien Natur bewegen: Junge Menschen, mobile Senioren, Reiter, Sportler, Jogger, Walker oder Wanderer.

Mit dem neuen mobilen Notrufgerät hat das DRK sein Sicherheitskonzept mit neuster Technik erweitert. Als erstes hybrides Notruf- und Ortungssystem auf dem Markt vereint das Gerät die Funktionen... [mehr]

Im April starten neue ElBa-Kurse für Eltern und Babys

ElBa-Kurse helfen Eltern und Babys, zueinander zu finden und in angenehmer Atmosphäre Zeit miteinander zu verbringen, vom Alltagsstress abzuschalten und zur Ruhe zu kommen. Die Kurse sind gestaffelt...

In den Kursen wird die Aufmerksamkeit intensiv Eltern und Babys gewidmet. Die Kursleiterinnen vermitteln wichtige Informationen rund um die Themen frühkindlicher Entwicklung. Kursort ist hier... [mehr]

Den DRK Hausnotruf testen in der Goetz'schen Apotheke in Ostrach

Interessierte können den ganzen März in der Goetz'schen Apotheke in Ostrach zu den üblichen Öffnungszeiten den DRK Hausnotruf testen. Bis zum 31. März steht in der Apotheke eine DRK Hausnotruf...

[mehr]

Tischkicker als Spende

Spontane Spende für die Flüchtlinge in der Sigmaringer Graf-Stauffenberg-Kaserne: Der Tischkicker aus der Rettungswache des DRK Kreisverbandes Sigmaringen wurde den in der Kaserne untergebrachten...

[mehr]