Sie sind hier: Aktuell / Aktuelles

1868 - 2018

Wir feiern 150 Jahre Rotes Kreuz in Sigmaringen!
erfahren Sie mehr

Ansprechpartner

Stefanie Gäble

Tel. 0151 441 448 28
stefanie.gaeble[at]kv-sigmaringen.drk[dot]de

Aktuelle Meldungen

Kinder zu Besuch bei der DRK Rettungshundebereitschaft Sigmaringen.

Vergangenen Mittwoch haben Kinder des Kindergartens Ennetach in Begleitung ihrer Erzieherinnen die DRK Rettungshundebereitschaft in Sigmaringen besucht.

Da die Kinder im Kindergarten gerade das Thema Tiere und Hunde durchnehmen, wussten sie schon gut, wie sie sich gegenüber Hunden verhalten sollten. Sie freuten sich darüber, wie gerne sich die... [mehr]

#SetzeEinZeichen: Mit vereinten Kräften können wir noch mehr bewegen.

Wir freuen uns über jeden neuen Unterstützer!

Jeder Mensch hat etwas, was ihn antreibt. Jeder Mensch hat besondere Talente. Und jeder Mensch hat etwas, wofür er sich besonders gerne engagiert. Rund 1100 Menschen unterstützen den DRK... [mehr]

Kooperation mit VHS Inzighofen für Fortbildungen Ehrenamtlicher in der Flüchtlingsarbeit.

Erste Fortbildung war ein voller Erfolg.

Neu: Es gibt nun eine Kooperation zwischen dem DRK Kreisverband Sigmaringen und der Volkshochschule Inzigkofen. Die Zusammenarbeit ist zugeschnitten auf Fortbildungsveranstaltungen für ehrenamtliche... [mehr]

Syrische Künstler verarbeiten Krieg und Flucht in Kunst.

Wanderausstellung in der Landesbank Kreissparkasse Sigmaringen bis zum 22. April.

Der Krieg in Syrien zwang in den letzten Monaten zahllose Menschen vor Terror, Gewalt und Repression aus ihrer Heimat zu fliehen. Ende 2015 haben sich drei syrische Künstler, die geflohen waren und... [mehr]

DRK Bereitschaften üben Ernstfall und bauen Behandlungsplatz auf.

Die Übung ist wichtiger Bestandteil des DRK-Katastrophenschutzes. Sie fand auch in diesem Jahr zeitgleich mit der jährlichen Frühjahrsübung der Feuerwehren im Landkreis statt, um hier die...

Ein Zugunglück wie das im bayrischen Bad Aibling stellt Rettungskräfte vor große Herausforderungen. Keiner wünscht sich so eine Situation, aber wenn sie da ist, hilft es, wenn die Einsatzkräfte Hand... [mehr]

Wir wünschen allen Lesern dieser Seite: Frohe Ostern!

Auch im Kinderland der Erstaufnahme für Flüchtlinge war Ostern ein Thema: Drei Schülerinnen der 12. Klasse aus der Ludwig-Erhard-Schule kamen zu einem Integrationsprojekt.

Adriana Leipert, Anna Kromer und Carolin Maier von der Ludwig-Ehard-Schule kamen am Mittwoch in das Kinderland der Erstaufnahme. Sie hatten im Rahmen des Religionsunterrichts ein Integrationsprojekt... [mehr]

Achtklässler des Hohenzollerngymnasiums aktiv für Flüchtlingskinder:

Sie haben Kuchen verkauft, vom Erlös Holz gekauft und dann Spielkisten aus Holz für das vom DRK betreute Kinderland in der Erstaufnahme gebastelt...

Am 17. März brachte die Klasse 8 b ihre Werke direkt in das Kinderland in der Erstaufnahme für Flüchtlinge. Aufgeregt und neugierig bewegte sich eine Schar von Achtklässlern, bepackt... [mehr]

Vortrag „Seniorenreisen für Demenzkranke und Senioren“

Am 8. März war Melanie Wenk vom DRK Reiseteam „Reisen für Senioren“ des Landesverbandes Stuttgart nach Sigmaringen zum Kreisverband angereist.

Melanie Wenk hielt vor rund 30 interessierten Gästen einen Vortrag über die Besonderheiten von Seniorenreisen mit dem Deutschen Roten Kreuz.  Denn auch im Alter schätzen viele Senioren das... [mehr]

Die Mischung macht‘s:

Aktivierender Hausbesuch vom DRK, das ist Gymnastik samt persönlichem Kontakt. Das Konzept ist einzigartig.

Gymnastik und gute Gespräche zuhause. Seit diesem Februar bietet das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Sigmaringen den Aktivierenden Hausbesuch für Seniorinnen und Senioren an. Das Angebot richtet... [mehr]

Ambulanter Pflegedienst erhält Note „sehr gut“

MDK und Kunden vergeben Bestnote.

Eine sehr gute Qualität unseres ambulanten Pflegedienstes bescheinigt der MDK (Medizinische Dienst der Krankenkassen) dem DRK Kreisverband Sigmaringen bei seiner diesjährigen Qualitätsprüfung. Mit... [mehr]