Sie sind hier: Aktuell / Aktuelles » 

Every year and you are good - Jedes Jahr und Du bist gut

Unter diesem Motto stand das Abendessen am 18.05.2020 in der Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) in Sigmaringen.

 

 

Samar Tülek, Mitarbeiterin der Sozial-und Verfahrensberatung in der LEA Sigmaringen, spendet gemeinsam mit Ihrem Mann im Zuge des Ramadans ein Abendessen für alle geflüchteten Menschen. Herr Ersin Tülek, Besitzer des Kebab Pizza Express in Mühlheim, stellte die Lebensmittel zur Verfügung. So gab es an jenem Abend für die Bewohner und Bewohnerinnen Salat, Fleisch vom Spieß, Fladenbrot und Reis an einer Tomatensugo. Unterstützung bei der Essensausgabe erhielten Herr und Frau Tülek als auch die reguläre Kantinenbesetzung von den hauptamtlichen Mitarbeitenden* der Caritas, Diakonie und des DRK.

Nachdem die neuen Helfer und Helferinnen mit dem Arbeitsalltag und den Hygienevorschriften vertraut gemacht wurden, ging es los. Überrascht von den bekannten Mitarbeitenden in neuer Rolle, nahmen die Bewohner und Bewohnerinnen das besondere Essen gerne an.

Im Fastenmonat gibt es zusätzlich zur regulären Essensausgabe von 17:30 Uhr – 19:00 Uhr eine weitere Verpflegung nach Sonnenuntergang für die Fastenden. Um allen die Teilnahme an dem besonderen Essen zu ermöglichen, legte die temporäre Küchencrew zwei Schichten ein. Um 22:45 Uhr begann dann der wohlverdiente Feierabend. Am nächsten Tag ging’s um eine positive Erfahrung reicher wieder in die LEA zur regulären Tätigkeit.

Ein großes Dankeschön nochmals an Herr und Frau Tülek für die tolle Aktion und an Herr Teurer, Betriebsleiter der Kantine, für die gute Kooperation.

*Hauptamtliche Mitarbeitende der Caritas, der Diakonie und des DRK arbeiten in der LEA im Rahmen

- der Sozial- und Verfahrensberatung: Eine Beratungsstelle innerhalb der LEA für die Bewohner und Bewohnerinnen und erste Anlaufstelle für Anliegen und Fragen das Asylverfahren betreffend, aber auch für alle sozialen Belange.

-  des Streetwork: Soziale Arbeit im Gemeinwesen, innerhalb der LEA und außerhalb in der Stadt Sigmaringen aktiv - das Streetwork stellt ein wichtiges Bindeglied zwischen Bewohner und Bewohnerinnen und der Bevölkerung dar.

- der Ehrenamtskoordination: Die Ehrenamtskoordination bündelt ehrenamtliches Engagement in Form von Aktionen, Angeboten, Projekten und Netzwerkarbeit innerhalb und außerhalb der LEA.

 

 

 

20. Mai 2020 09:39 Uhr. Alter: 49 Tage