Sie sind hier: Aktuell / Aktuelles » 

Welche Chancen eröffnen sich nach der Schule?

DRK nahm teil an der Veranstaltung „Chancen 2015 – Wege in die berufliche Zukunft“ am 28. Juli an der Ludwig Erhardt Schule und der Bertha Benz Schule.

Die Referenten von "Chancen 2015". Foto: Bertha Benz Schule

Betriebe, Organisationen und Hochschulen hatten in den beiden Schulen am 28. Juli die Möglichkeit, sich im Klassenzimmer vor einer Gruppe interessierter Schülerinnen und Schüler aus den beruflichen Gymnasien, Berufskollegs und zweijährigen Berufsfachschulen vorzustellen.  Was für Möglichkeiten und Perspektiven haben Schülerinnen und Schüler nach der Schule? Das Deutsche Rote Kreuz referierte über den Freiwilligendienst und die Ausbildungsmöglichkeiten beim DRK Sigmaringen. Präsentationsinhalte waren die Geschichte und Arbeit des Deutschen Roten Kreuz sowie eine Vorstellung von Freiwilligendiensten und folgenden Ausbildungsberufen: Notfallsanitäter, Altenpflege, Kauffrau im Gesundheitswesen und ein Duales Studium Gesundheitsmanagement sind Berufe, in welchen man sich im DRK ausbilden lassen kann.

4. August 2015 09:42 Uhr. Alter: 5 Jahre