Sie sind hier: Aktuell / Aktuelles » 

Rettungsdienst besucht Bergwacht

Freiwillige und Ehrenamtliche des Rettungsdienstes bilden sich bei der Bergwacht fort.

Fotos: Gabriel Reiner

Fünfzehn Männer und Frauen des Rettungsdienstes lernten die Möglichkeiten und Ausrüstung unserer Bergwacht genauer kennen. Die spezielle Bergwachteinheit verfügt über besondere Ausrüstung und Fahrzeuge für ihre teils schwierige Aufgaben der Bergung in schwer zugänglichem Gelände oder am Fels.

Am Übungsfelsen konnten sich die Teilnehmer dann selbst abseilen und ein Gefühl für die Höhenrettung bekommen.

Nach informativen und erlebnisreichen Stunden lud Bereitschaftsleiter Dieter Sorg zum gemeinsamen Grillen an der beschaulichen Bergwachthütte ein.

30. Juli 2014 15:56 Uhr. Alter: 6 Jahre